Sportmedizin

Sport als schönste Nebensache der Welt zeichnet sich durch spezielle Belastungen, Anforderungen und komplexe Bewegungsmuster aus.

Hier kommt es häufig zu typischen Verletzungen, Überlastungen oder Fehlbelastungen mit entsprechenden Beschwerden an Schulter, am Rücken, Kniegelenk, am Kreuzband oder Meniskus.

Die Sportmedizin befasst sich mit der Erkennung, Behandlung und Vermeidung solcher Verletzungen und Beschwerden.

Wir berücksichtigen die Besonderheiten der Sportarten sowie die speziellen Bedürfnisse und Ansprüche, die Sie als Sportlerin oder Sportler an die Behandlung und die Belastbarkeit haben.

Wir verfügen über mehrjährige Ausbildungen und zertifizierte Zusatzbezeichnungen, die für die Sportmedizin erforderlich sind.